Elwedritsche


Die Gruppe Elwedritsche des Stammes Vaganten wurde 1983 von den beiden “Wampbieren” Winni und Bloody gegründet. Im Jahre 1986/1987 kamen die meisten heute noch aktiven Elwedritsche zu der Gruppe hinzu. Das heißt, seit über 20 Jahren trifft sich die Gruppe nun schon regelmäßig im Albert Schweitzer Haus und nimmt an Zeltlagern, Hüttenfahrten und Wanderfahrten teil. Eine sehr einprägsame Großfahrt war 1989, als die Gruppe 3 Wochen lang Griechenland bereiste und dabei mit einem Kleinbus über 7000km zurücklegte und die schönsten Orte Griechenland kennenlernte.
In den Jahren 1989, 1990 wurden die meisten Elwedritsche Gruppenleiter und gründeten die Gruppen Wolpertinger, Klabauter und Yetis.
Inzwischen haben schon einige der Elwedritsche eigene Kinder, die natürlich auch schon mit auf Fahrt gehen.

Comments are closed.